FRAUEN

Angebote für Frauen und ihre Kinder in Not:

COVID-19 Informationen:

Die aktuellen Einschränkungen führen zu Konflikten bei Ihnen zuhause?

Sie leben mit einer Person zusammen die gefährlich ist, die Ihnnen oder Ihren Kindern etwas antut?

Wenn Sie Hilfe brauchen, rufen Sie uns an!

Tel: 51 72 72 41 (24St/24)

Notruf Polizei: Tel 113

femmes@profamilia.lu

 

  • Frauenhaus

    Notunterkunft

    Kontakt: 51 72 72 88
                  51 72 72 41

femmes@profamilia.lu

 

 

Die Einrichtung verfügt über eine Konvention mit dem Ministerium für die Gleichstellung von Frauen unnd Männern.  Die Genehmigungen für die Angebote sind unter den Nummern 81014/02/B, 981014/02-A1 und  981014/02-C eingetragen.

infoMann bietet spezifische Beratungen für Männer an.

 

Aktuelles
09.12.2020
Campagne de sensibilisation
Violence domestique mehr »
09.11.2020
Formation
Häusliche Gewalt - Wenn die Wunde verheilt ist, schmerzt die Narbe: Trauma, Traumafolgen... mehr »
22.03.2017
"Hilfe in der Not "
un article sur la violence domestique et l'aide apportée par les centres d'accueil pour femmes, mehr »
» weitere Nachrichten