Ausstellung - ALLES FAMILE

 download flyer

in Zusammenarbeit mit ErwuesseBildung - eine Wanderausstellung der internationalen Jugendbibliothek, München

Die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahrzehnte wirken sich auf alle Lebensbereiche aus, auch auf die Familie. Kinder wachsen heute in den unterschiedlichsten familiären Zusammenhängen auf: in traditionellen Vater- Mutter-Kind Familien, alleine mit der Mutter oder dem Vater, in Patchwork- oder Regenbogenfamilien oder bei Pflegeeltern.


Wie sich diese Entwicklung in der aktuellen Bilderbuchproduktion widerspiegelt, zeigt die Ausstellung “Alles Familie!”. Systematisch aufgebaut, werden ästhetisch ansprechende Beispiele zu allen denkbaren Familienmodellen und zu zentralen Aspekten des familiären Zusammenlebens vorgestellt. Neben den schönen Seiten des familiären Miteinanders und den alltäglichen Herausforderungen, werden auch die Schattenseiten des Familienlebens nicht ausgespart. Unterhaltsam, anregend, witzig und herausfordernd.

Für Schulklassen (C1 - C3) / Maisons Relais
Führung durch die Ausstellung, Workshop, Bücherecke

Dienstag, 17.01.2023 / Donnerstag 19.01.2023
8.30 - 9.45 / 10.15 - 11.30 / 14.15 - 15.30 / 16.00 - 17.15

Mittwoch 18.01.2023 / Freitag 20.01.2023
8.30 - 9.45 / 10.15 - 11.30 / 14.15 - 15.30

Teilnahme: gratis, jeweils 1 Klasse/Gruppe
Anmeldung : Fondation Pro Familia - Tel.: 51 72 72 100 ; info@profamilia.lu

 

PORTE OUVERTE
Ausstellung, Workshop, Bücherecke, Kaffee & Kuchen

Samstag, 21.01.2023 / 10.00 - 18.00

gratis, ohne Anmeldung

 

Fortbildung für Lehrer/innen
„Familie heute ... – Eine Herausforderung für Schule und Gesellschaft?!“

Samstag, 14.01.2023 von 9.00 – 12.00 + 13.30 – 16.30
Infos + Anmeldung: www.ifen.lu

 

 Alles Familie




Actualités
17.01.2023
Ausstellung - ALLES FAMILE
17.1.-21.1.2023 (Dudelange), Familiendarstellungen in aktuellen Kinderbüchern plus »
» plus d'actualités