Angebot

Die Arbeit des CPE basiert auf mehreren Schwerpunkten:

Förderung des Wohlbefindens der Kinder

  •  Die Kinder werden in einem warmherzigen, ihren Bedürfnissen entsprechenden Umfeld aufgenommen in dem sie
    • in ihrer persönlichen Entwicklung begleitet werden¨
    • eine Unterstützung in der Aufarbeitung ihrer Erlebnisse erfahren
    • eine angepasste Erziehung sowie eine qualitativ hochwertige schulische Betreuung erhalten
    • in der Entwicklung ihrer Gefühlswelt, des sozialen Umgangs, der Wahrnehmung, der Motorik, der Sprache, der Kreativität und der Erforschung der Umwelt gefördert werden
    • ein respektvolles Miteinander erleben.
  •  Eine detaillierte Analyse der persönlichen und familiären Situation der aufgenommenen Kinder wird erstellt um daraufhin ein bestmögliches Hilfsangebot zu erarbeiten.
  • Ein individuelles Entwicklungsprojekt wird für jedes Kind in Zusammenarbeit mit dem Kind und seiner Familie erstellt.
  • Die Kinder werden auf eine Rückkehr in ihre eigene Familie, eine Unterbringung in einer Pflegefamilie oder in einer, ihren Bedürfnissen angepassten, Institution vorbereitet.
  • Eine Nachfolgebetreuung der Kinder und ihrer Eltern im Anschluss an den Aufenthalt im Kinderzentrum wird angeboten.

                                        Atelier artistique enfants_www

Ein wohltuender Lebensort für die aufgenommenen Kinder

  • Die Kinder erleben einen angenehmen und sicheren Lebensraum mit einem strukturierten Alltag
  • Die Freizeitgestaltung ermöglicht den Kindern das Entdecken verschiedener Aktivitäten:
    • Förderung ihrer kreativen Fähigkeiten durch manuelles artistisches Schaffen, begleitet von einer in Art-Therapie ausgebildeten Erzieherin
    • Einführung in die Musik
    • Sportliche Unternehmungen: Ausflüge in die Natur, Fahrrad fahren, Schwimmbad…
    • Entdeckungswerkstätten in den Bereichen Handwerk, Garten, Natur…
    • Ferienaufenthalte…
                                     activite musicale  activite musicale 2

 

Familienarbeit

  • Unterstützung der Beziehungen des Kindes zu seiner Ursprungsfamilie (es sei denn dies entspräche nicht dem Wohl des Kindes)
  • Unterstützung der Eltern in ihrer Erziehungsfunktion (unter Berücksichtigung ihrer Ressourcen und Fähigkeiten)

 

Vernetzung mit anderen zuständigen Instiutionen, 

  • um eine effiziente Zusammenarbeit sowohl mit dem Office National de l'Enfance als auch mit den Einrichtungen welche die Hilfepläne koordinieren sowie anderen beteiligten Einrichtungen zu gewährleisten.

 

Institutionnelle Spezifizität

Da das CPE Teil des Gesamtangebotes der Stiftung Pro Familia ist, können auch die anderen Dienste und Einrichtungen der Stiftung von den im CPE betreuten Kindern und Familien in Anspruch genommen werden.

 

Aktuelles
27.10.2021
Groupe pour parents
Boîte à outils pour l'éducation - Schatzkiste Erziehung mehr »
25.10.2021
Groupe pour enfants sur la violence domestique
Nouvelle offre à partir du 18 janvier 2022 mehr »
11.10.2021
Formation: la thérapie centrée sur les schémas
avec le Dr B. Pascal à la Fondation Pro Familia mehr »
04.10.2021
Groupe de parole pour femmes
Violence domestique - Ne pas rester seule mehr »
15.09.2021
ALTERNATIVES déménage à Ettelbruck
A partir du 20 septembre 2021, le service de consultation ALTERNATIVES élargit son offre dans le... mehr »
» weitere Nachrichten