Team

Das Personal des Frauenhauses ist täglich anwesend und besteht aus Sozialarbeiterinnen, Sozialpädagoginnen, Erzieherinnen und einer Hauswirtschafterin.

Im geschützten Rahmen des Frauenhauses können die Bewohnerinnen in Ruhe für sich klären, wie sie ihr Leben zukünftig gestalten wollen. Bei diesem Prozess und bei der Klärung aller anfallenden Probleme stehen ihnen die Mitarbeiterinnen des Hauses mit professioneller Beratung und praktischen Hilfen zur Seite.

Für die Kinder, die im Frauenhaus leben, bietet eine Erzieherin ein abwechslungsreiches pädagogisches Angebot, welches sich am Alter und den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Die Erzieherin ist auch Ansprechperson für die Mütter bei allen Fragen der Erziehung.

Eine beratende Unterstützung in sozialen, rechtlichen und administrativen Fragen wird von Sozialarbeiterinnen angeboten.

Die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses unterliegen der Schweigepflicht

Aktuelles
15.09.2021
ALTERNATIVES déménage à Ettelbruck
A partir du 20 septembre 2021, le service de consultation ALTERNATIVES élargit son offre dans le... mehr »
25.06.2021
Groupe de parole - Hei sin ECH! Fir e staarkt Selbstbewosstsäin
Début du prochain groupe le mardi, 21 septembre 2021 mehr »
25.06.2021
Groupe de parole - Trennung, Scheedung
Début du prochain groupe le mardi, 30 novembre 2021 mehr »
02.04.2021
ALTERNATIVES a déménagé
Début avril 2021, le service de consultation ALTERNATIVES a déménagé de Dudelange dans de... mehr »
10.03.2021
Table ronde „Covid-19 an di affektiv a sexuell Gesondheet“
den 11. März um 18h30 All Mënsch huet Urecht op eng affektiv a sexuell Gesondheet. Dowéinst... mehr »
» weitere Nachrichten